Stadt Gladbeck

Elternbriefe

Hilfreiche Ratgeber bei allen Fragen rund ums Kind sind die Elternbriefe des Vereins „Arbeitskreis Neue Erziehung“ mit Sitz in Berlin.

Eltern in Gladbeck müssen dafür nichts bezahlen; die Kosten in Höhe von 70,50 € für einen Satz Elternbriefe übernimmt die Stadt seit dem 1. Januar 2006 aus dem Bündnisfonds.  

46 dieser hoch informativen Schriften bekommen Eltern insgesamt per Post – von der Geburt des Kindes bis zu seinem 8. Geburtstag. Natürlich ist jeder Elternbrief genau abgestimmt  auf die entsprechende Lebensphase.    

Detailliert geben die Verfasser Antworten auf Fragen, die sich in jeder Familie stellen, behandeln Ernährung- und Gesundheitsfragen, gehen aber auch auf ganz spezielle Probleme wie Verhaltens- auffälligkeiten ein.  

Zurzeit verschickt der Verein „Arbeitskreis Neue Erziehung“ auf Kosten der Stadt Gladbeck ca. 8000 Exemplare des Elternbriefes pro Jahr.